W3-Professur Kunstgeschichte der Neuzeit

Ausschreibung: W3-Professur Kunstgeschichte der Neuzeit

Am Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas, Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg, ist die W3-Professur für Kunstgeschichte der Neuzeit ausgeschrieben (Bewerbungsschluss: 7. 5. 2021): www.ikare.uni-halle.de/kunstgeschichte/aktuelles/

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die als Kunsthistoriker*in der Neuzeit (ca. 1400–1800) national und international in Forschung und Lehre ausgewiesen ist und das Fach in seiner Gesamtheit vertritt. Ein Forschungsschwerpunkt in den Bildkünsten der Neuzeit ist erwünscht. Die Bereitschaft zur übergreifenden Zusammenarbeit mit den historischen Kulturwissenschaften, dem interdisziplinären Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung (IZEA), der Dessau-Wörlitz-Kommission oder anderen wissenschaftlichen Einrichtungen der Martin-Luther-Universität und des Landes SachsenAnhalt werden vorausgesetzt. Nachdrücklich erwünscht ist das Interesse an den Denkmalen, Sammlungen und Museen Mitteldeutschlands.

wcms.itz.uni-halle.de/download.php


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.