Die visuelle Kultur der Habsburgischen Repräsentation

Die visuelle Kultur der Habsburgischen Repräsentation – ein Forschungsschwerpunkt
des Instituts für Kunst- und Musikhistorische Forschungen an der ÖAW Wien

Werner Telesko / Herbert Karner

Das Generalthema des Schwerpunktes ist die visuelle Kultur der habsburgischen Repräsentation und der Versuch, diese in ihren unterschiedlichsten Ausformungen zu entschlüsseln. Unter „Repräsentation“ verstehen wir die Vergegenwärtigung von Abwesendem durch unterschiedliche Medien (z.B. durch Wappen, Bilder, Skulpturen, Medaillen, Deckenmalereien), aber auch durch symbolische Interaktion bzw. statische oder performative Kommunikation (Architektur, Raumordnung, Einzug des Herrschers, Fest). Im Zentrum steht dabei die Frage, in welcher Weise habsburgische Repräsentationsstrategien in Kunst und Architektur in den Österreichischen Erblanden sowie in den böhmischen Ländern und Ungarn zum Ausdruck kommen. Continue reading Die visuelle Kultur der Habsburgischen Repräsentation